Wir übernehmen die gesamte Einrichtung von elektrischen Anlagen für Beleuchtung und Hausinstallation in Ihrer Wohn- oder Gewerbeimmobilie. Dazu gehört die Leitungsverlegung und die Montage von Verteilern, Überstromschutzeinrichtungen, Fehlerstromschutzschaltern, Leitungsschutzschaltern, Leuchten, Elektrogeräten, elektrischen Maschinen, Sensoren wie Bewegungsmeldern und Dämmerungsschaltern, Schaltern, Tastern und Steckdosen sowie die abschließende Messung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen.

Verschiedene Installationsarten

Je nach Lage eines Raumes bzw. ob es sich um eine neue Immobilie, oder einen älteres Gebäude handelt, bestehen verschiedene Arten der Installationen:

  • Auf Putz (in Kabelkanälen oder freiliegend und sichtbar zum Beispiel in Kellern, Garagen, Dachböden oder Feuchträumen)
  • Unter Putz (in Schutzrohren oder in Estrichen verlegt zum Beispiel in Wohn- und Büroräumen)